Endlich wieder Schule

Eintrag vom 11. April

Mir gehts heute na ja. Heute hatte ich endlich wieder Schule. Aber irgendwie fühle ich mich trotzdem mies. Ich hatte heute den einen Mathekurs. Nach Mathe haben mein Lehrer und ich geredet und er hat mich dann auch nach Hause gefahren. Er hat mir auch geraten mich nicht gegen meine Eltern aufzustellen, denn je sturer ich werde, desto härter bleiben die. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich den Frust einfach runter schlucke und ich mich nicht mehr aufrege, weil es eh nichts bringt. Aber ich habe ihm nichts von meinen Depressionen erzählt. Und meine Schlafstörung hält immer noch an. Das gibt es nicht, die habe ich schon über 3 Monate.

26.12.08 12:15

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen