Museumsbesuche und Matheaufgaben

Eintrag vom 23. März

Heute war der Tag na ja. Wir sind ins Museum gegangen und danach bin ich wieder in die Schule gegangen, weil ich einen erweiterten Mathekurs bei meinem Lehrer hatte. Ich war die Einzige aus meiner Klasse, der Rest stammte aus der 10. Klasse. Auf jeden Fall, für mich war es einfach, aber für die anderen anscheinend nicht. Nach Mathe hat mir mein Lehrer ein Übungsblatt für die Ferien gegeben.

Danach hat er mich nach Hause gefahren. Wir haben über alles Mögliche geredet. Er hat mir angeboten, dass ich mit so einer Lehrerin über meine problems und Schlafstörungen sprechen kann. Fühlt er sich genervt von mir?!?!

15.12.08 21:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen